· 

Emotionale Heilung von Narben

Narbenheilung
Narbenheilung

đŸ˜ąđŸ˜„ Vorhin musste ich wieder weinen beim Empfangen einer Tantramassage, ein nicht gedachter Schmerz hat sich gelöst bei der Narbe nebem meinem Lingam (Penis). Als ich ungefĂ€hr 6 Jahre alt war, musste mein rechter Hodensack wegen einss Hochstandes runtergenĂ€ht werden. Als der gebende Tantramasseur an meinem Hodensack zog, schmerzte meine rechter Hoden und Samenleiter. Das habe ich schonmal gespĂŒrt, aber dieses mal spĂŒrte ich genau, dass es wegen der Operation war. Ich wollte in den Schmerz reingehen. Ich bat den Tantramasseur seine HĂ€nde auf den Schmerz und die Narbe zu legen. Er solle einfach ruhen und achtsam sein. 


Es versass mich urplötzlich zurĂŒck ins Spital, als der Chirurg mich aufgeschnitten hat, ohne mich um Erlaubnis zu fragen. Ein Übergriff an mich, einfach mich aufgeschnitten und man tat mir weh, ohne das ich eingewilligt habe. Der kleine Silvio hat geweint 😱 es tat höllisch weh, ich musste sogar erbrechen vor dem Spital nach der Operation vor lauter Schmerzen. 


Es kam das Bild hoch, wie der Chirurg und die Assistentinnen vor dem Spital standen und sie sahen zu mir. Ich wusste, ich muss ihnen verzeien, sonst wird der Schmerz nicht gehen können. Also sprach ich es laut aus "ich verzeie euch und ich verzeie mir, ich konnte es damals euch nicht sagen. Ich liebe euch, ihr habt nur euren Job gemacht und ihr habt es gut mit mir gemeint". Ich sagte ihnen aber auch, dass ich mir mehr Achtsamkeit von ihnen gewĂŒnscht hĂ€tte. Mehr Kinderfreunlichkeit, mehr Farben und Fröhlichkeit im Spital. Sie verstanden mich.


Der Schmerz wurde kleiner, der Arzt, die Assistentinnen und das Spital verschwand aus meiner Erinnerung, zurĂŒck blieb die WĂ€rme der HĂ€nde des Tantramasseurs auf meiner Narbe. 


Und wieder etwas geheilt in mir 🙏 Ich bin so unglaublich dankbar fĂŒr Tantra und die Heilung die es mir bringt đŸ„°đŸ™