Tantramassage

Lerne in Bern die Tantramassage

Aufbauende Kurse in der Kunst der achtsamen Berührung

Tantraschule
Tantraschule
Vorzeigen von Lingam-Herz-Verbindung
Vorzeigen von Lingam-Herz-Verbindung

In unseren Kursen lernst du dich selbst, deinen Körper und deine Sexualität auf liebevolle und achtsame Weise besser kennen. Wir unterstützen dich dabei, deine Bedürfnisse zu erkennen und sie offen zu kommunizieren, gleichzeitig lernst du auch, klare Grenzen zu setzen, die deine persönliche Integrität wahren.

 

Die Tantramassage ist ein respektvolles Massageritual, bei dem der gesamte Körper auf harmonische und natürliche Weise berührt und massiert wird. Dabei werden verschiedene Techniken wie Vaginal- und Lingam-Akupressuren, Energiearbeit und gezielte Massagen der Geschlechtsorgane angewendet. Dies kann zu einem gesteigerten Gefühl der Empfindsamkeit für die eigenen Geschlechtsteile führen. Die Tantramassage und tantrische Körperarbeit können eine bestehende Therapie bei sexuellen Dysfunktionen sinnvoll ergänzen. Sie hilft dir:

  • ein besseres Körperbild zu entwickeln
  • die Verbindung zum eigenen sexuellen Erleben zu vertiefen
  • Leistungsangst zu reduzieren
  • einen entspannten Zugang zu den eigenen Wünschen nach Geborgenheit, Nähe, Entdeckungslust, Freude, Berührung, Berührtsein und Verbindung zu ermöglichen

Tantra steigert auch deine sexuelle Energie. Während der Tantramassage werden nicht nur jede Menge Hormone ausgeschüttet, sondern es fliesst auch sexuelle Energie. Diese Energie kann die Lust besonders anregen und dich in höhere Dimensionen bringen - bis hin zur Ekstase.

 

Um die erweckte Energie harmonisch zu lenken, ist es wichtig, die 7 Hauptchakren im Körper zu öffnen. Chakren sind nach der Lehre die "Energiezentren" entlang der Wirbelsäule, die den Energiefluss im Körper regulieren. Durch die Tantramassage und spezielle Atemübungen kannst du diese Chakren aktivieren und die Energie zum Fliessen bringen. Dies führt zu einem gesteigerten Energielevel, mehr Fokus, grösserer Lebensfreude, innerer Ausgeglichenheit, gesteigerter Bewusstheit und noch vielem mehr. Für die Ekstase musst du deine Energieblockaden lösen und deine Kundalini aktivieren können. 

 

Unsere Kurse bieten dir somit die Möglichkeit, dich nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf spiritueller und energetischer Ebene weiterzuentwickeln, um eine erfülltere und bewusstere Sexualität zu erfahren, welches dein ganzes Leben bereichert.

 

Nebst den Techniken aus dem Tantra, können wir dir, wenn es stimmig ist, andere Massagetechniken aus unserem Repertoire beibringen (klassisch, lomi lomi, fussreflex, usw.)

 

Bitte beachte, dass unsere Kurse darauf ausgerichtet sind, eine vertrauensvolle und geschützte Umgebung zu schaffen, in der die Teilnehmer respektvoll miteinander umgehen und persönliche Grenzen achten.

 

"Body Heart Soul ist gelistetes und zertifiziertes Mitglied des Fördervereins Tantramassage Schweiz und des Berufsverbandes Tantramassage Schweiz und arbeitet nach deren Grundsätzen."

  

Es ist möglich, nur den Kurs zu besuchen, wo dich am meisten anspricht. Wir empfehlen jedoch beim Einführungstag zu beginnen. Für das Diplom als Tantramasseur/in musst du mindestens jeder Kurs einmal besucht haben, Übungsmassagen absolvieren, Videos anschauen und Bücher lesen. Kontaktiere uns für weitere Informationen. Rechne mit CHF 1'500 - 2'000 inkl. Unterlagen.

 

Wichtiger Hinweis: Jeder Teilnehmer hat das Recht, seine Komfortzone zu respektieren und Entscheidungen zu treffen, die für ihn oder sie angenehm sind. Jegliche Aktivitäten geschehen mit voller Einwilligung und Achtung der persönlichen Wünsche und Grenzen jedes Einzelnen.

 

Unsere Workshops und Veranstaltungen sollen eine Gelegenheit bieten, auf respektvolle und achtsame Weise über diese Themen zu sprechen und mehr Bewusstsein für die Lust und die verschiedenen Erfahrungen im Zusammenhang mit der Sexualität zu schaffen. Wir freuen uns darauf, dich in einer vertrauensvollen und offenen Atmosphäre willkommen zu heissen.

 

Du möchtest erfahren, wenn es neue Kurse gibt? Dann schreibe uns, trage dich in den Newsletter ein oder komme in unsere Telegram-Gruppe. 



Klicke auf die Bilder oder Buttons, um zu den Kursbeschreibungen und Daten zu gelangen.

Einführungstag
Einführungstag
Austauschtag
Austauschtag

Kurs 1
Kurs 1
Kurs 2
Kurs 2

Kurs 3
Kurs 3
Kurs 4
Kurs 4

Yoni-Massage
Yoni-Massage
Lingam-Massage
Lingam-Massage

Tantramassage unter Frauen
Tantramassage unter Frauen
Tantramassage unter Männern
Tantramassage unter Männern

Tantrische Sinnesreise
Tantrische Sinnesreise


TantramasseurIn werden?

Auf Wunsch stellen wir dir für jeden Kurs ein Zertifikat aus. Für das Diplom als Tantramasseur/in musst du mindestens jeden Kurs einmal besucht haben, Übungsmassagen absolvieren, Videos anschauen und Bücher lesen. Kontaktiere uns für weitere Informationen. Rechne mit CHF 1'500 - 2'000 exkl. Schulungsunterlagen.